Mit Vitatherm sauber und effizient heizen

Vitatherm steht für beste Qualität, höchste Effizienz und ist ab Raffinerie fertig gemischt.

Premiumqualität

Logo Vitatherm Heizöl
© RWA
  • Vitatherm stammt ausschließlich aus qualitätsgesicherter, bayerischer/österreichischer Produktion der Raffinerie Burghausen/Schwechat
  • OMV, Vitatherm ist ab Raffinerie mit einem genau abgestimmten modernsten Zusatz (Additiv) versehen, und somit bei jeder Lieferung qualitätsgesichert (Qualitätsgarantie OMV)
  • Vitatherm eignet sich für jede Ölheizung, das gilt speziell für moderne Brennwerttechnik
  • OMV Vitatherm wurde zudem mit führenden Kesselherstellern erfolgreich getestet
  • kann problemlos mit Restmengen eines anderen Heizöl Extraleicht im Tank vermischt werden, somit ist ein problemloser Umstieg gewährleistet

Lagerstabilität

  • OMV Vitatherm wird bereits in der Raffinerie mit hochwertigen, modernsten Additiven versehen, diese sorgen für optimale Produktstabilität und Schutz Ihrer Ölheizung sowie eine lange Lagerfähigkeit.

Umweltschonung

  • Vitatherm erzeugt beim Verbrennungsvorgang im Vergleich zu Holzheizungen bis zu 40-fach geringere Feinstaub-Emissionen
  • Vitatherm ist schwefelfrei:
    max. 0,001 % Masse Schwefelgehalt oder 10mg Schwefel/kg Vitatherm
  • Vitatherm erzeugt beim Verbrennungsvorgang niedrige CO- und NOx-Emissionen, die deutlich unterhalb der gesetzlichen Grenzen liegen.
  • Vitatherm verbrennt so sauber / effizient wie Gas

Effizienz

  • Vitatherm ermöglicht einen langfristig gleichbleibend effizienten Kesselbetrieb durch verminderte Bildung von Kesselablagerungen
  • Vitatherm weist mehr als doppelt soviel Energiegehalt im Vergleich zu Holzbrennstoffen auf
  • Geringere Ablagerungsbildung durch weniger Schwefeloxid im Abgas führt zu einer Erhöhung des Anlagenwirkungsgrades
  • Ein Performandeadditiv verhindert zusätzlich die Bildung von effizienzmindernden Kesselablagerungen
© Archiv
© Archiv

Geringe Wartungskosten

  • Verschleißschutz für sicheren Betrieb der Brennerpumpe
  • Verlängerte Lebensdauer der Ölheizung und somit minimale Wartungskosten
  • Erhöhte thermische- und Lagerstabilität ergibt saubere Tanks und Rohrleitungen. Dies führt zu einer längeren Lebensdauer der Anlage sowie noch mehr Betriebssicherheit.
  • Vitatherm ermöglicht einen langfristig gleichbleibend effizienten Kesselbetrieb durch verminderte Bildung von Kesselablagerungen